Senefelder-Schule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Bibliothek Aktuelles Blind Date mit einem Buch

Blind Date mit einem Buch

Logo LIZzyBlind Date mit einem Buch – Eine Aktion zum Verlieben

Für alle Buchliebhaber an der Senefelder-Schule hatte sich das Bibliotheksteam im Rahmen des Valentinstags 2018 eine interessante Aktion mit Gewinnspiel ausgedacht, an der zahlreiche Schüler und Schülerinnen teilnahmen: ein Blind Date mit einem Buch.

Ein Blind Date ist ja eigentlich ein Treffen mit einer fremden Person in der Hoffnung, sich zu verlieben, ohne sich vorher einmal gesehen zu haben oder etwas über den anderen zu wissen.

Diese Idee griff das Bibliotheksteam für seine Valentinstagsaktion vom 05.-09.02.2018 auf und interpretierte sie neu: Anstatt Treffen zwischen Personen zu arrangieren, wurde die Möglichkeit geschaffen, eine andere große Liebe unverhofft zu treffen - Bücher.

Damit ein richtiges Blind Date aus der Aktion wurde, wurden die auszuleihenden Bücher in weißen Kuverts verpackt, die nur mit einigen wenigen Begriffen versehen waren, durch die sich das Thema des Buches erahnen ließ. So entstand eine gute Möglichkeit, ein neues Lieblingsbuch zu finden, das man vielleicht nie aufgrund des Covers oder des Klappentextes aus dem Regal gezogen hätte.
Innerhalb der Aktionswoche wurden circa 60 dieser weißen Kuverts ausgeliehen. Manch eine der Leseratten, die sich auf das Abenteuer des Blind Dates eingelassen hatte, konnte es dann auch gar nicht bis daheim abwarten, den „Buchpartner“ endlich zu Gesicht zu bekommen, und spitzte gespannt schon in der Schule in den geheimnisvollen Umschlag. Zwar wurden, wie bei einem normalen Blind Date auch, nicht aus allen Konstellationen neue Liebesbeziehungen, doch entwickelten sich immerhin neue Freundschaften und die Erfahrung, einmal über den Tellerrand der eigenen Lieblingsbücher hinausgeblickt zu haben, war ein Gewinn für alle Teilnehmer.

An diese Aktion war außerdem eine Verlosung geknüpft, an der jeder teilnahm, der eine ausgefüllte Buchempfehlung zu seinem Blind Date in der Schulbücherei abgab. Die Rezensionen werden nach und nach auf der Schulhomepage unter dem Menüpunkt „Bibliothek/ LIZzy von Schülern für Schüler“ veröffentlicht werden, um anderen Schülern Hinweise zu besonders lesenswerten Büchern in der Schulbibliothek aus Sicht von Schülern anzubieten. Insgesamt wurden am 21.03.2018 unter allen Teilnehmern zehn Preise verlost, unter anderem stylische Smiley-Tassen von der Sparkasse Treuchtlingen und 10€-Gutscheine der Altmühltherme, der Buchhandlung Korn sowie vom Aksu-Grill.

Freut euch auf weitere tolle Aktionen des Bibliotheksteams!

Tatjana Moor

2018 Blind Date 2   2018 Blind Date 1