Unsere Schule

Die Senefelder-Schule - eine staatliche kooperative Gesamtschule

  • mit Mittelschule, Realschule und Gymnasium
  • mit einem Lehrerkollegium
  • mit einer Schulleitung und
  • mit enger Zusammenarbeit gerade auch zwischen den Schularten

Kontakt zu unserer Schule

Senefelder-Schule Treuchtlingen
Staatliche kooperative Gesamtschule
Mittelschule - Realschule - Gymnasium

Bgm.-Döbler-Allee 3
91757 Treuchtlingen

Schülerangelegenheiten
09142 - 96 06 - 01

Direktorat und Schulleitung
09142 - 9606 - 24

09142 - 96 06 - 50

Weitere Links

 

Aktuelles

Aktuelle Nachrichten

von Nicole Göttler
0

Anlässlich des Krieges in der Ukraine finden Sie beim Klicken auf das Bild jede Woche ein Friedensgebet, ausgewählt von der Fachschaft Religion.

 

von Simone Roßkopf
0

Am Donnerstag, den 02.06.2022 fand nach zweijährigem coronabedingten Entfall wieder das Berufswahlseminar an der Senefelder Schule statt. 20 Unternehmen stellten ihre Betriebe und ihre Ausbildungsberufe vor. Abhängig von ihren Interessen konnten die Schülerinnen und Schüler unterschiedliche Betriebe aus verschiedenen Branchen kennenlernen. 

Zum Weiterlesen und für weitere Bilder auf die Überschrift bzw. das Bild klicken.

von Nicole Göttler
0

Anlässlich des Krieges in der Ukraine finden Sie beim Klicken auf das Bild jede Woche ein Friedensgebet, ausgewählt von der Fachschaft Religion.

von Nicole Göttler
0

Am 06.04.2022 begaben sich die Schüler*innen der Klassen 8aG und 8bG zusammen mit Herrn Meyer und Frau Göttler auf einen Ausflug, um der Umwelt etwas Gutes zu tun.

Zum Weiterlesen auf das Bild klicken...

von Simone Roßkopf
0

Beim Planspiel Börse der Sparkassen Mittelfranken-Süd war die Senefelder Gesamtschule wieder mit mehreren Spielgruppen beteiligt. Ziel des Planspiels ist es mit einem Startdepotwert von 50.000,00 € innerhalb von vier Monaten einen möglichst hohen Schlussdepotwert zu erreichen. Den ersten Platz konnte dabei ein Zweierteam namens „ALLinCRYPTO“ aus der Q12 mit einem Schlusswert von 54.843,71 € erreichen. Tim König und Florian Kulig durften sich über 300,00 € freuen. Die beiden Schüler beschrieben ihren Erfolg damit, dass sie zu Beginn des Planspiels hauptsächlich in den Elektroautopionier „Tesla“ investiert hätten, dessen Aktienverlauf sich erfreulich entwickelte.

"Bau die beste Skisprungschanze!"

von Simone Roßkopf
0

Die Bayerische Ingenieurskammer ruft jedes Schuljahr zum Schülerwettbewerb Junior.ING auf. Es werden immer kreative Themen vorgegeben, wie zum Beispiel der Modellbau einer Achterbahn, eines Aussichtsturms oder eines Stadiondachs. Die Aufgabe der Schüler ist es dann, ein Modell mit bestimmten Abmaßen und einfachen Materialien zu planen und zu konstruieren.

Luis Klein aus der 9cH stellte sich in diesem Schuljahr der Aufgabe „Bau die beste Skisprungschanze!“....

---auf die Überschrift klicken, dann geht es weiter...

 

von Simone Roßkopf
0

Die Bundes- und Landespolizei, vertreten durch Herrn Stefan Kunz und Frau Nadja Strauß, brachten den 9. Klässlern die Laufbahn in der Polizei näher. Einige Schüler nutzten diese Gelegenheit und sicherten sich Praktikumsplätze für das Schulpraktikum nächste Woche bzw. am Ende des Schuljahres. Außerdem bekamen die Schüler ein Bewerbertraining durch die AOK angeboten. Dort wurde erklärt, wie man sich am besten im Vorstellungsgespräch verhält, auf was Ausbildungsleiter bei der Entscheidung für einen Azubi besonders achten und wie Unternehmen die Teamfähigkeit testen. Am 02. Juni findet dann das Berufswahlseminar mit ca. 20 Unternehmen aus der Umgebung statt.

Infoveranstaltung Baumaßnahmen Zugangslink

von Stefan Reutner
0

Um einen Zugang zur Online-Infoveranstaltung zu den anstehenden Baumaßnahmen zu erhalten, klicken sie hier.

 

von Simone Roßkopf
0

Dieses Jahr haben sich die Französischschüler und -schülerinnen mit ihren Lehrerinnen Frau Pek und Frau Schabdach etwas Besonderes für die Sechstklässler einfallen lassen, nämlich eine eigene Tour de France an der Schule.

An 6 Stationen machten die Schüler und Schülerinnen u.a. Halt in Lyon, Nantes, Bordeaux und Marseille. Dabei erweiterten sie ihr Frankreichwissen spielerisch anhand verschiedener Learning-Apps. Sie lernten die ersten französischen Wörter und meisterten eine Hörverstehensübung mit dem Titel „sich begrüßen“ mit Bravour. In Toulouse durften die Sechstklässler ihr Nachbarland dann „mit allen Sinnen“ erfahren. Die Hauptstadt mit ihren beliebten Sehenswürdigkeiten durfte natürlich auch nicht fehlen.

Die schnellste Gruppe einer jeden Klasse erhielt einen kleinen Preis und ein „maillot jaune“ – so nennt man das gelbe Trikot, das typischerweise der Führende der Tour trägt.

(Für weitere Bilder auf die Überschrift klicken)

Jüdisches Leben in Treuchtlingen

von Nicole Göttler
0

Nach Abschluss der Themeneinheit "Begegnung mit dem jüdischen Glauben" unternahm die 9. Jahrgangsstufe des Gymnasiums mit ihrer Religionslehrerin Frau Bauernfeind eine Exkursion zum jüdischen Friedhof in Treuchtlingen. Beeindruckt von den vielen Zeugnissen jüdischen Lebens längst vergangener Jahrhunderte und dem Mahnmal des Künstlers Franz Peter Burger (siehe Foto), wurde Unterricht hautnah erlebbar.

 Angela Bauernfeind

von Nicole Göttler
0

Am Mittwoch, 23. Februar 2022, fanden sich im großen Hörsaal der Senefelder-Schule die Schulsiegerinnen der 7. Klassen (es waren dieses Mal allesamt Mädchen) aus Weißenburg, Gunzenhausen, Hilpoltstein, Abenberg, Roth und Treuchtlingen ein, um die Vorlesekönigin des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen zu krönen.

Zum Weiterlesen bitte auf das Bild klicken...

Herzliche Einladung zur Online Infoveranstaltung am 19. März 2022 um 10:00 Uhr für die künftigen Fünftklässler

Online Infoveranstaltung für die zukünftigen Fünftklässler am 19.03.2022

von Stefan Reutner
0

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Viertklässler,

wir möchten euch und Sie ganz herzlich einladen zu einer Online-Infoveranstaltung zur Vorstellung der Senefelder-Schule am Samstag, den 19. März 2022 ab 10:00 Uhr.

Wir werden am Freitag, 18.März einen Zugangslink/QR-Code auf der Startseite unserer Homepage veröffentlichen, über den Sie direkt zu einem Visavid-Raum weitergeleitet werden, in dem die Veranstaltung stattfindet. Bitte melden Sie sich mit vollem Nach- und Vornamen an. Beim Eintritt bitten wir Sie, Ihre Kamera und das Mikrofon ausgeschaltet zu lassen. Wir hoffen dadurch die Stabilität des Systems zu erhöhen. Über die Informationssysteme der Grundschulen werden wir in Kürze noch dieses Informationsschreiben zu der Veranstaltung versenden.

Folgendes Programm erwartet Sie und euch:

10:00 - 10:30 Uhr: Vorstellung der Senefelder-Schule als kooperative Gesamtschule

10:30 - 11:00 Uhr: Zeitgleich in zwei Räumen Vorstellung von Mittelschule und Gymnasium

11:00 Uhr: Vorstellung der Realschule

Ab 11:30 Uhr. Mitglieder der Schulleitung und ausgewählte Lehrkräfte aus dem Bereich der Beratung und pädagogischen Betreuung stehen für Rückfragen zur Verfügung

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und darauf, Ihr Kind im Schuljahr 2022/2023 an der Sene begrüßen zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen

Susanna Rathsam, Stefan Burzler, Stefan Reutner

Copyright 2022 Senefelder-Schule Treuchtlingen